Unsere Tipps rund um die Uhr

 

Revisionen

Revision von mechanischen Uhren

> Eine Revision ist alle 4 bis 8 Jahre zu empfehlen

> Die Revision dient zur Werterhaltung ihrer Uhr

Revision von Uhren mit Quarzwerk

> Eine Revision ist alle 6 bis 8 Jahre zu empfehlen

> Man sollte die Batterie spätestens alle 2 Jahre tauschen. Bei alten Batterien kann es zu chemischen Reaktionen kommen, welche das Werk der Uhr beschädigen können

Bringen Sie uns ihre Uhr doch einfach vorbei, unsere Uhrmachermeister beraten Sie gerne, ob eine Revision notwendig ist!

Armband

> Ein Lederarmband ist ein Verschleißteil und sollte je nach Tragegewohnheit alle 12 - 24 Monate ausgetauscht werden

> Das Haltbarkeit des Bandes wird besonders durch Hautschweiß, Wasser, Kosmetika, Chemikalien, usw. stark begrenzt

> Bei einem Metallband empfehlen wir 1 mal alle 2 Jahre eine Reinigung des Bandes

Ganggenauigkeit

Viele Faktoren spielen bei einer mechanischen Uhr eine Rolle, die zu einer Gangabweichung führen können. Darunter fallen z.B. die Temperatur,  Erschütterungen, die Spannung der Triebfeder uvm.

Im Allgemeinen gilt die Faustregel, dass eine Gangabweichung von -/+ 6 Sekunden pro Tage im sehr guten Bereich ist.

Wenn Sie mit der Ganggenauigkeit ihrer Uhr unzufrieden sind, notieren Sie alle 24 Stunden die Gangabweichung und gehen die so gesammelten Daten mit unseren Uhrmachermeistern durch.

Trageempfehlungen

> Schützen Sie ihre Uhr vor Stößen, Magnetfeldern, starker Hitze, Wasser und Chemikalien

> Tragen Sie ihre Uhr nicht bei Saunagängen

> Taucheruhren sollten nach dem Tauchgang gut mit Leitungswasser abgespült werden

Aufbewahrung

> Bewahren Sie ihre Uhr in einer staubfreien Umgebung mit geringer Luftfeuchtigkeit auf, am besten in einem Etui oder einer speziellen Aufbewahrungsbox 

> Wenn Sie eine oder mehrere Uhren mit Automatik-Werk besitzen, und die Uhr / Uhren nicht regelmäßig getragen werden, empfehlen wir ihnen ein geeignetes Umlaufgerät. Wir beraten Sie hier gerne!

> Mechanische Uhren muss man nicht immer laufen lassen. Es reicht, wenn die Uhr ca. alle 3 Monate ein bis zwei Tage läuft