Audemars Piguet Millenary

Die Audemars Piguet Millenary Kollektion wurde von dem Schweizer Luxusuhrenhersteller 1995 lanciert und schaffte mit diesen außergewöhnlichen Zeitmessern eine vollkommen neuartige Einheit zwischen Kreativität und technischer Präzision. Die neoklassizistische Architektur der Audemars Piguet Millenary Modelle erweckt die Manufakturkaliber buchstäblich zum Leben und erlaubt es dem Blick, in dreidimensionale Tiefen und Reliefs einzutauchen. Das dezentrale Zifferblatt und die ovale Gehäuseform tragen zu diesem Spiel mit den Perspektiven bei.

Die Audemars Piguet Millenary 4101 - anders. einzigartig. besonders.

Die mit bekanntesten Uhrenmodelle der Audemars Piguet Millenary Kollektion sind die Millenary 4101 Automatik Uhren. Bei den Audemars Piguet Millenary 4101 Uhren wurde das vollständig in der Manufaktur Audemars Piguet konzipierte, entwickelte und produzierte Kaliber 4101 umgedreht, um zifferblattseitig das sichtbar zu machen, was gewöhnlich an der Unterseite verborgen ist. Eine der Folgen davon ist die einzigartige Konstruktion des Regulierorgans bei 9 Uhr, und auch einige der 12 bogenförmig angeordneten Brücken sind ebenfalls zifferblattseitig zu sehen, wie auch die Unruh mit variablem Trägheitsmoment, die durch acht goldene Reguliergewichte im Gleichgewicht gehalten wird. Diese umgekehrte Bauweise stellt eine uhrmacherische Meisterleistung ersten Ranges dar. Ausgewählt werden kann bei den Millenary 4101 Uhren
zwischen einem Gehäuse aus Edelstahl und 18 Karat Rosegold, das mit einem Alligatorlederarmband kombiniert wird.
 

Die Damenuhren der Audemars Piguet Millenary Kollektion - feminine und glanzvolle Begleiter mit Charakter

In der Audemars Piguet Millenary Kollektion für Damen geht das charakteristische ovale Gehäuse mit einer glanzvollen äußeren Ausstattung einher. Nicht minder aufwendig gearbeitet ist das mechanische Kalober, das in dieser femininen Hülle steckt. Das Knowhow von Audemars Piguet, zwischen Kunst und Handwerk, macht diese Uhren zu wahren Schmuckstücken. Diamanten zieren elegant die ovale Lünette, während die Krone einen Cabouchon aus Saphir aufweist. Beim Zifferblatt liegt der Fokus auf einer dezentralen Scheibe mit aneinander gereihten arabischen Ziffern und Indexen, die an der mit "Flinker"-Motiv verzierten Seite durch aufgesetzte römische Ziffern in Szene gesetzt werden.

Besonderes Highlight der Audemars Piguet Millenary Damen Kollektion ist die Millenary Tourbillon Onyx. Diese Damenuhr ist eine atemberaubende Komposition, in der hohe Uhrmacherkunst und Schmuckkunst nahtlos ineinander übergehen. Sie verkörpert das historische Know-How von Audemars Piguet auf dem Gebiet der großen Komplikationen und der Kunst des Skelettierens wie keine andere.

  

Seite:  1 

Audemars Piguet Lady Millenary 77248BC.ZZ.A111CR.01

Audemars Piguet Lady Millenary

61.100,00 EUR
Audemars Piguet Lady Millenary 77247BC.ZZ.A813CR.01

Audemars Piguet Lady Millenary

30.900,00 EUR
Audemars Piguet Lady Millenary 77247OR.ZZ.A812CR.01

Audemars Piguet Lady Millenary

28.600,00 EUR
  

Seite:  1 

Zeige 1 bis 3 (von insgesamt 3 Artikeln)